EXKLUSIV. REKULTIVIERT.


Senf gehört zur Pflanzenfamilie der Kreuzblütler. Die einjährige, krautige Pflanze keimt schnell aus, innerhalb von drei Monaten kann aus dem winzigen Senfkorn eine über einen Meter hohe Pflanze wachsen. Nach dem bestäuben der gelben Blüten reifen die Schoten heran, welche vorsichtig geerntet werden.
Die Samen sind der wichtigste Rohstoff, da in ihnen das scharfe ätherische Öl steckt, das erst durch Zerreiben oder Vermahlen austritt.
Exklusiv für Lustenauer Senf werden spezielle Saatsorten in Apulien/Süditalien angebaut, welche in Zusammenarbeit mit der Universität für Bodenkultur Wien sowie der Technischen Universität München evaluiert und rekultiviert worden sind.

nach oben

Lustenauer Senf

LUSTENAUER SENF BÖSCH GMBH . RHEINSTRASSE 15 . 6890 LUSTENAU
OFFICE [at] LUSTENAUER-SENF [dot] COM . WWW.LUSTENAUER-SENF.COM
TELEFON +43 [0]5577 82077 . TELEFAX +43 [0]5577 87384

Login