Senf, eine Uralte Kulturpflanze

Schon vor 3000 Jahren liebten die Chinesen die pikante Schärfe der Senfpflanze.
Über die Jahrhunderte hinweg verbreitete sie sich weiter nach Westen, wo sie vor allem in Indien bis zum heutigen Tag eine breite Verwendung in Form von Speiseöl findet.

Über den Orient gelangte die Senfpflanze dann um 400 v. Chr. nach Griechenland, wo sie vor allem ihrer Heilkräfte wegen geschätzt wurde, bis schließlich der Römer Columella das erste Rezept für eine Senfpaste im 1. Jahrhundert n. Chr. schriftlich festhielt.

Bei uns erlangte die Senfpflanze erst  im 8. Jahrhundert n. Chr. eine breite Bekanntheit und Beliebtheit, als sie über spanische Pflanzungen in Mitteleuropa verbreitet wurde. Schnell etablierte sich das bis dahin weniger bekannte Gewürz an den Tischen Mitteleuropas und war lange hin, nebst Meerrettich, das einzige schärfende Gewürz.

nach oben

Lustenauer Senf

LUSTENAUER SENF BÖSCH GMBH . RHEINSTRASSE 15 . 6890 LUSTENAU
OFFICE [at] LUSTENAUER-SENF [dot] COM . WWW.LUSTENAUER-SENF.COM
TELEFON +43 [0]5577 82077 . TELEFAX +43 [0]5577 87384

Login